Exkursion der 7a und 7b nach Speyer

Am Donnerstag, den 06.02.2020, waren die Klassen 7a und 7b mit Frau Roß, Frau Jesse, Herrn Grünberg, Herrn Engert und Herrn Gräzinger auf einer Exkursion in Speyer. Sie startete um 7:35 Uhr. Die Klassen besuchten abwechselnd den Dom und die Medicus-Austellung im Historischen Museum der Pfalz Speyer. Frau Dr. Anke Sommer führte uns in die Krypta des Domes, in der wir die Grabplatten der Kaiser und Bischöfe sehen konnten. Danach erfuhren wir etwas über die Statik des Doms und durften den Chorraum besichtigen. Im Historischen Museum der Pfalz Speyer bekamen wir Funkempfänger und Ohrstöpsel, mit denen wir unsere Exkursionsleiterin besser verstehen konnten. Sie führte uns durch die Medicus-Ausstellung, in der wir viel über die historische Entwicklung der Medizin lernen konnten. Danach hatten wir noch Zeit und durften uns Speyer noch etwas ansehen. Nun machten wir uns auf den Weg zum Bahnhof und fuhren mit dem Zug zurück nach Sinsheim. Der Ausflug gefiel uns allen sehr. Die Exkursion endete um 15:16 Uhr.

(Lasse Lang, Jasper Popp)