Das Streitschlichter-Team stellt sich vor

Helin Toptin 10b, Anastasia Moor 11, Annika Donauer 11, Selina Zenz 11, Bastian Speck 11, Julian Bayer 11, Amelie Müller 10b

Wer (oder was) sind die Streitschlichter?

Wir haben an einer Ausbildung teilgenommen, wo wir gelernt haben, zwischen Schülern zu vermitteln. Nun haben wir ein offenes Ohr für eure Konflikte und wollen euch helfen sie zu beseitigen.

Warum / wann sollte jemand zu uns kommen?

Eine Streitschlichtung hilft euch bei Konflikten, wie Streitereien, Mobbing, Beschimpfungen, Drohungen, Beziehungsproblemen, Sachbeschädigung usw.

Da es eine gute Alternative ist, einen Streit von Streitschlichtern, also Schülern, schlichten zu lassen und nicht von Lehrern, wollen wir euch dazu ermutigen, das Angebot anzunehmen!

Wie erreicht ihr uns?

Ihr könnt uns jederzeit im Schulhaus ansprechen, um einen Zeitpunkt für die Schlichtung zu vereinbaren oder den Streit auch sofort schlichten zu lassen. An unserer Info-Wand findet ihr weitere Informationen.

Wie läuft die Schlichtung ab?

Nachdem ihr mit zweien von uns einen Zeitpunkt vereinbart habt, gehen wir ins Streitschlichterzimmer, wo wir in einem gemeinsamen Gespräch versuchen, eine gute Lösung zu finden, mit der alle einverstanden sind. Das Ergebnis der Schlichtung wird in einer schriftlichen Vereinbarung festgehalten. Meist geschieht dies in der großen Pause, kann aber auch zu einem anderen Zeitpunkt stattfinden. Ganz so, wie ihr wollt!

Eure Streitschlichter