Anmeldung am Wilhelmi-Gymnasium für das nächste Schuljahr
Hier geht's zum Online-Anmeldeformular


Virtueller Informationstag für Viertklässler und Eltern - Das Wilhelmi stellt sich vor:

Link zur Präsentation
(bitte mit einer Ladezeit von etwa 30 Sek. rechnen)

Wer's noch genauer wissen will:
Ausführliche Broschüre zum Wilhelmi-Gymnasium - das Portfolio

Unterricht nach Ferienende
Für die Klassen 5-10 findet auch nach den Ferien wieder Online-Unterricht statt. Die Jahrgänge der Kursstufen 1 und 2 haben Präsenzunterricht von der 1. bis zur 6. Std. nach dem gegenwärtigen Plan (einzelne Ausnahmen werden mitgeteilt). Die Kursstufe 1 wird räumlich getrennt im 1. Obergeschoss, die Kursstufe 2 im 2. Obergeschoss unterrichtet, bei der Planung ist für jeden Kursraum ein zweites Klassenzimmer vorgesehen, so dass der Kurs bei Bedarf geteilt werden kann. Die beiden Stufen nutzen getrennte Eingänge ins Schulhaus. Wir empfehlen den Kursstufenschülerinnen und -schülern dringend das Tragen einer medizinischen Maske oder eines Atemschutzes, welcher die Anforderungen der Standards FFP2, KN95, N95 erfüllt, um einen möglichst guten Schutz für jeden Einzelnen und seine Familie zu bieten. Wir erwarten von den SchülerInnen ein verantwortliches Einhalten des Mindestabstandes im Unterrichtsraum sowie in den anderen Räumen der Schule und sind überzeugt, dass wir uns auf unsere SchülerInnen verlassen können.
Eine Notbetreuung wird weiter angeboten. Die angemeldeten SchülerInnen werden von den aufsichtführenden Lehrkräften um 7.25 Uhr am Haupteingang abgeholt. Die Notbetreuung findet zur regulären Unterrichtszeit bis maximal 14 Uhr in den gewohnten Räumen des Erdgeschosses statt, so dass ein Kontakt zu den Kursstufenschülern ausgeschlossen ist.

Link zum offiziellen Elternschreiben


Link zum Iserv-Portal des Wilhelmi-Gymnasiums


Halbjahresinformationen / Informationsveranstaltungen
Die Ausgabe der Zeugnisse der Kursstufe 1 erfolgt  am 22.02.; die Informationsveranstaltungen zur Sprachen-, Profil- und Kurswahl finden sämtlich online statt. Der Elternsprechtag ist auf den 03.03.2021 (17-20 Uhr) verschoben.
Nähere Informationen hier


Aktuelle Information zur Corona-Situation am Wilhelmi

Es liegen keine neuen Informationen vor


Weihnachten für Kiew - die SMV bedankt sich bei zahlreichen Unterstützern!
[zum Bericht]

Vorlesewettbewerb 2020 am Wilhelmi
[zum Bericht]

Was 'Standby-Betrieb' so alles anrichtet - ein Projekt für Klasse 10
[zum Bericht]

Begegnungen - Der Adventskalender des Wilhelmi-Gymnasiums
[zum Kalender]

Lena Haase neue Schülermentorin am WHG im
Bereich der Leichtathletik
[zum Bericht mit Interview]

Kürbisschnitzwettbewerb der SMV
[zum Bericht]

80 Jahre Gurs - Gedenken und Mahnung
zum Artikel

Endlich wieder Sport!
Aktionstag 'Gemeinsam bewegen' am Wilhelmi

[zum Bericht mit Bildern]




Das Wilhelmi-Gymnasium wehrt sich gegen einseitige Pressedarstellung

[zu unserer Stellungnahme]

- auch die SchülerInnen der Jahrgangsstufe 12 melden sich zu Wort
[zum Brief der Schüler]


Der Schlüssel: Kommunikation
Damit eine Schulgemeinschaft funktioniert, muss auch die Kommunikation gelingen. Beste Absichten führen zu nichts, Lösungen für Probleme oder Fortschritte werden nicht erzielt, wenn die Verständigung nicht glückt, weil Kommunikationswege unklar sind und Gesprächs-situationen nicht förderlich erscheinen. Eine Arbeitsgruppe aus Lehrern, Eltern und Schülern hat deshalb im Auftrag der Schulkonferenz eine Empfehlung ausgearbeitet, wie im Falle von Gesprächsbedarf Eltern und Lehrer und Schüler miteinander ins Gespräch kommen können.
Empfehlungen zu den Zusammensetzungen von Gesprächsrunden auf unterschiedlichen Ebenen
Empfehlungen zur Vorbereitung und Durchführung von innerschulischen Konfliktlösungen
Empfehlungen zur Formulierung eines Ergebnisprotokolls

______________________________________________________________

Letzte Aktualisierung: 23.02.2021